Naturtherapie zur Selbsterkenntnis

Naturtherapie und 7 Stufen zur Selbstfindung und Selbsterkenntnis

nach dem Schamanen-Praxisbuch von Greta Hessel Phil. M.A. für die  private und berufliche Persönlichkeitsentwicklung.

1. Stufe Naturtherapie: Das Unbewusste kennenlernen und den Schatten begegnen zur Selbsterkenntnis

Die 7 Stufen zur Selbstfindung und Selbsterkenntnis
Naturtherapie. Die 7 Stufen zur Selbstfindung und Selbsterkenntnis

Annahme der Schattenanteile und Herausfinden des eigenen Sabotageprogramms.
Daseinsanalyse. Archaische Bewusstseinsarbeit in die unbewusste, dunkle und verdrängte Seite unseres Lebens. Jeder Mensch trägt eine ganze Menge Schattenanteile mit sich herum. Meist schieben wir diese ungeliebten Seiten auf andere ab. Diese Schattenanteile wollen jedoch angenommen werden. Sie tyrannisieren uns solange, bis wir krank werden oder uns in irgendeiner Sucht, wie Alkohol,- Drogen,- Arbeits- oder Esssucht, verlieren. Sind diese Schatten abgespalten, versucht unser innerer Saboteur alles, um uns zu vernichten, oder um Heilung abzuwehren. Heilung ist solange nicht möglich, bis das Sabotageprogramm erkannt und ein neues Muster installiert wird. Hier haben Sie die Möglichkeit, mit Hilfe von naturtherapeutischen Methoden in die dunkle Seite Ihres Lebens zu gehen, um Ihre Schattenanteile anzunehmen. Das setzt voraus, dass Sie sich zuerst Ihre konkreten Ängste anschauen und versuchen, sie liebevoll anzunehmen.
Blockaden: Probleme mit Geld, Arbeit, Zeiteinteilung, Lebensunterhalt, Ausbeutung, Urvertrauen, Ernährung, Übergewicht und Existenzängste.

2. Stufe Naturtherapie: Verletzungen heilen – Sabotagemuster erkennen zur Selbsterkenntnis

Auflösung von Konfliktsituationen aus der Kindheit durch NLP-Sitzungen. Umprogrammieren von belastenden Situationen. Verbindung und Kontaktaufnahme mit den eigenen Gefühlen.
Die meisten Menschen sind verletzt oder haben psychische Verletzungen verdrängt. Unsere Gefühle jedoch verstehen Sprache nicht, deswegen ist es schwer, einen Zugang zu ihnen zu finden. Die Verletzungen zu heilen ist gleichzusetzen mit einer spirituellen Neugeburt verbunden. Schon früh in unserer Kindheit entstehen Verletzungen, auch Traumata genannt. Meist sind sie abgedrängt und verhindern unsere Lebendigkeit. Der Mensch bildet einen neuen Glaubenssatz, wie z. B. „Ich lasse keine Nähe mehr zu, damit mich keiner verletzen kann.“ Die naturtherapeutische Arbeit besteht darin, herauszufinden, warum sich diese Teile abgespalten, welche Glaubensmuster sie geprägt haben und wie sie wieder erweckt werden können. Diese Stufe beinhaltet, sich einzulassen und auch loszulassen.
Themen: Wie man sich selbst gefangen hält. Die Befreiung von verletzten Gefühlen. Wie man Erinnerungen heilt und sein Selbstbild verändert. Konfrontation mit der inneren Stimme. Annehmen der verleugneten Bereiche. Wie Sie Ihre eigenen Bedürfnisse kennen lernen und erfüllen können.
Blockaden: Probleme mit Beziehungen, Eltern, Familie, Kindheit, Gefühlen und Abhängigkeiten.
Sie können auch jede Stufe einzeln buchen.

3. Stufe Naturtherapie: Grenzen finden und Egostrukturen auflösen zur Selbsterkenntnis

Kontaktaufnahme mit der eigenen inneren Stimme. Es gibt auch eine pathologische Stimme, die in die Irre führen kann. Botschaften lesen und interpretieren. Projektionen und Illusionen erkennen.  Aufarbeitung des Selbstes. Was tun, wenn die Seele schreit, wenn Angriffe auf die Persönlichkeit ausgeübt werden, wenn Manipulation stattfindet und die eigenen Abwehrfunktionen nicht mehr funktionieren. Wie schütze ich mich vor Angriffen, wie wehre ich mich gegen Manipulation und Übergriffen.
Blockade: Probleme mit Selbstwertgefühl, Selbstbewusstsein, Abgrenzung, Ohnmachtsgefühlen, Projektionen, Mobbing, Widerstand, Konkurrenz, falsch gelebtes Ego.

4. Stufe: Intuition und Urvertrauen

Kraftfelder in der Natur entdecken. Initiation ist ein Prozess der Veränderung, ein Sterben von negativen Anteilen, die nicht mehr gebraucht werden und die das eigene Leben zerstören. Jeder Mensch trägt beide Seiten in sich Anima und Animus. Archetypen, die im kollektiven Unbewussten angelegt sind.
Blockade: Probleme mit Emotionalität und Intuition.

5. Stufe: Integration der Identität

Identität. Kreativität. Selbstimage, Realisierung der eigenen Persönlichkeit, Selbstwahrnehmung, Aufarbeitung des eigenen Potentials,
Blockade: Problemen mit der Selbstdarstellung und der Kommunikation nach außen.

 6. Stufe: Selbstfindung. Visionen finden und leben

Ganzheitliche Zielfindung, Entscheidungsstrategien, Lebensgestaltung, Lebensqualität, Berufung finden. Wenn wir uns selbst suchen, hilft uns die Natur, in dem sie uns einen Spiegel zeigt. Sie reflektiert uns.
Blockade: Problemen mit dem Lebenssinn und dem Lebensweg.

7. Stufe: Transzendentale Erfahrung

Trancearbeit, Spirituelle Unterstützung, Selbstakzeptanz,
Technik: Wahrnehmen von andere Bewusstseinszuständen.
Blockade: Problemen mit Bewusstsein und Spiritualität.

Angebot: 7  Stufen in Baden-Baden in Einzelsitzungen:

3 Tage komplett je 6 Stunden Einzeltherapie.

Preis: 860 € Termin nach Absprache jederzeit möglich!

Sie können auch jede Stufe (pro Tag eine Stufe) einzeln buchen, nach Absprache von 10 Uhr bis 16 Uhr incl. kleiner Mittagspause.

Kosten 286 €

Eine ausführliche Beschreibung finden Sie in meinem Buch: Das Schamanenpraxisbuch oder Wege einer Schamanin.
Nach dem 7 Stufen-System haben Sie die Möglichkeit zu einer Ausbildung zum Naturtherapeuten weiter zu machen. Sie können diese Methoden besonders gut anwenden, wenn Sie in alternativen Kreisen tätig sind, wie beispielsweise in Heil und Hilfsberufen. Sie können meine Methoden aber auch in Ihrem Familienkreis oder an Ihrem Arbeitsplatz anwenden. Auf jeden Fall wird es Ihr Leben und das Leben anderer Menschen bereichern. 

Einzelcoaching mit der Autorin des Buches: Das Schamanen Praxisbuch von Greta Hessel, phil. M.A., Heilpraktikerin für Psychotherapie.  

Stundenhonorar: 60 €. Teilkostenübernahme bei Privatversicherten bzw. Zusatzversicherung. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie rechne ich privat ab. Dazu schließen wir einen Behandlungsvertrag. Ich stelle Ihnen eine Rechnung, die Sie bei privaten Krankenversicherungen einreichen können, sofern Sie den Heilpraktikertarif eingeschlossen haben. Sie werden meist anteilig erstattet. Gesetzliche Krankenversicherungen erstatten die Rechnungen nicht.

Absolute Diskretion! Bei Selbstzahlern werden Informationen nicht an Krankenkassen oder sonstigen Institutionen (Arbeitgeber, Behörden, Ärzte), weitergeleitet. Heilpraktiker für Psychotherapie (HGP) unterliegen ähnlich wie Ärzten einer Schweigeplicht.

Heilbehandlungen sind von der Umsatzsteuer befreit!

Bevorzugte Unterbringung ist das Kloster Lichtental. Eine Unterkunftsliste sende ich Ihnen nach Anmeldung zu.

Anmeldung per Mail an: Greta.hessel@t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.